• 1

Science Fiction

Adam & Ivy - Lust und Liebe im Jahr 2069

Für seine P4 hat sich Gábor von Nowak mächtig verschuldet. Aber was soll’s. Eine Puppe, die aussieht wie eine echte Frau und die ihm jeden Sexwunsch von den Lippen abliest, musste er einfach haben. Doch die integrierte KI lässt die P4 schnell schlauer werden als Gabor, was seine männliche Eitelkeit kränkt. Deshalb befiehlt er ihr, dümmer zu werden. Das war nicht besonders sinnvoll, denn das zerstört schließlich den Hauptprozessor der P4. Dann taucht auch noch eine Bande radikaler Lesben auf, die sich seiner künstlichen Gefährtin bemächtigen wollen. Kann er seine P4 und sich retten?

Mit diesem erotischen Science-Fiction-Roman, hat der Autor ein Buch geschrieben, in dem die Handlung in atemberaubendem Tempo voranschreitet und es in jeder Zeile vor Spannung und Erotik knistert. Nicht nur, aber ganz besonders, Freunde von Science Fiction werden auf ihre Kosten kommen. In diesem Buch geht es nicht nur um BDSM, es strotzt vor Erotik und der Schilderung einer nahen Zukunft, in der die Digitalisierung uns beherrscht, aber auch viele Möglichkeiten eröffnet.

 

Lieferbar als E-Book im universellen EPUB-Format, sowie für den Amazon Kindle und als iBook.

 

Das E-Book kann z.B. hier vorbestellt werden (Auslieferung ab 12.11.):

Sidney Springs: Adam & Ivy - Lust und Liebe im Jahr 2069 (Kindle-Version bei Amazon)

Sidney Springs: Adam & Ivy - Lust und Liebe im Jahr 2069 (EPUB-Version bei Thalia)