• 1

Roman

1900 - Arrogante Kolonialherren

Wilhelm Merg wandert als junger Mann zum Ende des 19. Jahrhunderts in das koloniale Neuguinea aus. Dort gehört er zu den weißen Kolonialherren. Sein Werdegang verläuft nicht gradlinig und er verdingt sich unter anderem als Zuhälter. Schließlich studiert er Medizin und auch die Position als Arzt verleiht ihm viel Macht. Eine Macht, die er immer wieder missbraucht.
Der Autor untermalt die Erzählungen von Wilhelm Merg mit historischen Fakten und schafft so ein plastisches Bild jener grausamen Zeit. Als fiktive Autobiografie geschrieben, ist die Handlung des Ich-Erzählers von persönlichen Erlebnissen geprägt. Viele BDSM-Eskapaden und ein ausschweifendes sexuelles Leben zeigen, mit welcher Selbstverständlichkeit die Kolonialherren alles und jeden in Besitz nahmen.
Lassen Sie sich von Martin Berger in die Zeit des beginnenden 20. Jahrhunderts entführen. Seien Sie gespannt, angeregt aber auch schockiert von dem was er berichtet.

Achtung dieser Titel ist sehr hart und könnte Sie schocken.

 

Lieferbar als E-Book im universellen EPUB-Format, sowie für den Amazon Kindle und als iBook.

Das E-Book kann z.B. hier bestellt werden:

1900 von Martin Berger (Kindle-Version bei Amazon)

1900 von Martin Berger (EPUB-Version bei Thalia)

 

 

 

Fürsorgliche Dominanz - Jetzt als Buch & E-Book

Morgen früh erscheint fürsorgliche Dominanz von Sir D. Smith als E-Book und als Paperback.

In unserer Adventsaktion ist das E-Book bei allen Händlern für nur 3,99€ erhältlich!

Dieser Roman erzählt von geschenkter Dominanz und freiwilliger Unterwerfung, Alltag und Sessions. Es ist die Geschichte einer bewegenden Liebe in der Schmerz, als Form der Zuwendung, Zeichen einer besonderen Beziehung ist. Vorsichtig lernen die beiden sich kennen, lassen sich aufeinander ein, und durch ihre Lust getrieben entsteht eine zärtliche Flamme der Liebe, die zu einem lodernden Brand wird. Sir D. Smith zeigt in seinem Buch, dass BDSM nicht laut sein muss, und auch den liebevollen Alltag einer Beziehung bestimmen kann. Ein Buch, erotisch und gefühlvoll, für alle, die BDSM gegenüber offen sind.

Dieses Buch basiert auf dem Titel »Gefallen gefallen« von Sir D. Smith, der komplett überarbeitet wurde und nun unter dem Titel »Fürsorgliche Dominanz« neu herausgeben wurde.

SIR D. Smith, Jahrgang `73, lebt mit seiner Ehefrau und Sklavin in einer exklusiven 24/7 Beziehung an der Ostseeküste. Als eine Hommage an seine Sklavin geschrieben, ist »Fürsorgliche Dominanz« ein sehr persönliches Buch.

 

Lieferbar als Paperback-Ausgabe und als E-Book im universellen EPUB-Format, sowie für den Amazon Kindle und als iBook.

Das E-Book kann z.B. hier bestellt werden:

Fürsorgliche Dominanz von Sir D. Smith (Kindle-Version bei Amazon)

Fürsorgliche Dominanz von Sir D. Smith (EPUB-Version bei Thalia)

 

 

 

Kiss of Pain

Lydias Leben könnte perfekt sein, ihr Mann ist ein erfolgreicher Anwalt und als Model ist sie gefragt. Doch sie ist gelangweilt und sucht in Erotikforen nach Ablenkung. Dort lernt sie den geheimnisvollen Ben kennen, der sie sofort in seinen Bann zieht. Der einfühlsame, zugleich aber auch dominante Ben weckt Lydias devote Seite, die sie schon immer ausleben wollte. Die beiden verstricken sich zunehmend in extreme und zügellose Fantasien. Schon beim ersten heißen Date geben sie ihrem glühenden Verlangen nach. Schnell geraten sie in den Sog der Leidenschaft.
Doch was Lydia als Affäre geplant hatte, wird erst zu Verliebtheit und dann zu psychischer Abhängigkeit. Sie verfällt Ben immer mehr und wird zum Spielball seiner sadistischen Psyche.

Hat ihre Liebe trotzdem eine Zukunft?

In jeder Buchhandlung und im Onlinebuchhandel erhältlich.

Fürsorgliche Dominanz

Dieser Roman erzählt von geschenkter Dominanz und freiwilliger Unterwerfung, Alltag und Sessions. Es ist die Geschichte einer bewegenden Liebe in der Schmerz, als Form der Zuwendung, Zeichen einer besonderen Beziehung ist. Vorsichtig lernen die beiden sich kennen, lassen sich aufeinander ein, und durch ihre Lust getrieben entsteht eine zärtliche Flamme der Liebe, die zu einem lodernden Brand wird. Sir D. Smith zeigt in seinem Buch, dass BDSM nicht laut sein muss, und auch den liebevollen Alltag einer Beziehung bestimmen kann. Ein Buch, erotisch und gefühlvoll, für alle, die BDSM gegenüber offen sind.

Dieses Buch basiert auf dem Titel »Gefallen gefallen« von Sir D. Smith, der komplett überarbeitet wurde und nun unter dem Titel »Fürsorgliche Dominanz« neu herausgeben wurde.

SIR D. Smith, Jahrgang `73, lebt mit seiner Ehefrau und Sklavin in einer exklusiven 24/7 Beziehung an der Ostseeküste. Als eine Hommage an seine Sklavin geschrieben, ist »Fürsorgliche Dominanz« ein sehr persönliches Buch.

 

 

Fürsorgliche Dominanz: Ein authentischer BDSM-Roman

Dieser Roman erzählt von geschenkter Dominanz und freiwilliger Unterwerfung, Alltag und Sessions. Es ist die Geschichte einer bewegenden Liebe in der Schmerz, als Form der Zuwendung, Zeichen einer besonderen Beziehung ist. Vorsichtig lernen die beiden sich kennen, lassen sich aufeinander ein, und durch ihre Lust getrieben entsteht eine zärtliche Flamme der Liebe, die zu einem lodernden Brand wird. Sir D. Smith zeigt in seinem Buch, dass BDSM nicht laut sein muss, und auch den liebevollen Alltag einer Beziehung bestimmen kann. Ein Buch, erotisch und gefühlvoll, für alle, die BDSM gegenüber offen sind.

Dieses Buch basiert auf dem Titel »Gefallen gefallen« von Sir D. Smith, der komplett überarbeitet wurde und nun unter dem Titel »Fürsorgliche Dominanz« neu herausgeben wurde.

SIR D. Smith, Jahrgang `73, lebt mit seiner Ehefrau und Sklavin in einer exklusiven 24/7 Beziehung an der Ostseeküste. Als eine Hommage an seine Sklavin geschrieben, ist »Fürsorgliche Dominanz« ein sehr persönliches Buch.

 

Lieferbar als E-Book im universellen EPUB-Format, sowie für den Amazon Kindle und als iBook.

Das E-Book kann z.B. hier bestellt werden:

Fürsorgliche Dominanz von Sir D. Smith (Kindle-Version bei Amazon)

Fürsorgliche Dominanz von Sir D. Smith (EPUB-Version bei Thalia)

Blackfriday war gestern ...

Blackfriday war gestern... jetzt gibt's unsere Adventsaktion!

 

Wir präsentieren euch heute drei brandheiße und topaktuelle Titel als E-Book für nur 3,99 €.

  1. Fürsorgliche Dominanz von Sir D. Smith @sird.smith erscheint am Montag als E-Book und als Paperback.
  2. Die Sub in mir von Tanja Russ @tanjaruss_autorin ist gestern als E-Book erschienen.
  3. Herrenpartie von Sir D. Smith ist seit kurzem als E-Book lieferbar und erscheint am 6.12. als Paperback



Die E-Book-Ausgaben gibt es jetzt für nur 3,99€*

*aber nur im Aktionszeitraum. Bis 24.12.

Gynarchie - Rechtlos, ein Femdom-Roman

Heute möchten wir allen Liebhabern von Femdom-Geschichten das Buch "Rechtlos" von Erica Lys vorstellen:

Richard wird von seiner Herrin an eine ihm unbekannte Dame verkauft. Diese ist auf unserer Erde, um männliche Sklaven für ihren Heimatplaneten zu erwerben. Dort existiert eine Gesellschaft, in der Frauen herrschen - Männer sind dort Sklaven ohne jegliche Rechte.
Richard hält das anfangs für eine realistische Umsetzung seiner Fantasien, doch als er erkennt, dass dies Wirklichkeit ist und er tatsächlich versklavt wird, steigt eine leichte Panik in ihm auf …

In diesem Femdom-Science-Fiction-Roman dreht sich alles darum, wie Richard versucht, gegen seine Versklavung anzukämpfen, während seine neue Herrin ihn konsequent erzieht und schließlich bricht. Trotzdem entwickelt sich eine ganz spezielle Liebe zwischen den beiden, die geprägt ist von Hingabe und Dominanz.

Textschnipsel

Auf den Lippen der Dame erschien ein zufriedenes Lächeln, als sie ihre Prämie entgegennahm. Die andere Frau war verschwiegen und ihr unheimlich, aber sie war eine gut zahlende Kundin. Die Dame lieferte das Verlangte, ohne Fragen zu stellen, woher das Geld kam oder was mit den Objekten geschah. Sie würde ihren aufwendigen Lebensstil mal wieder lange Zeit aufrechterhalten können. An den Mann verschwendete sie keinen weiteren Gedanken: Auch er würde erhalten, was er verdiente...

Zur Leseprobe hier klicken.

 

Lieferbar als E-Book im universellen EPUB-Format, sowie für den Amazon Kindle und als iBook.

Das E-Book kann z.B. hier bestellt werden:

Erica Lys - Rechtlos (Kindle-Version bei Amazon)

Erica Lys - Rechtlos (EPUB-Version bei Thalia)

 

 

 

 

Neuauflage: Die Ermittlerin - mit 50% Rabatt

Am Freitag erscheint die überarbeitete Neuauflage des erfolgreichen Buchs "Die Ermittlerin" unseres Autors "rauenstein". Zur Feier des Tages ist es überall für den halben Preis (2,99 Euro) erhältlich.

Preissenkung: Hörbuch Brombeerfesseln

Das Hörbuch "Brombbeerfesseln" ist jetzt fast überall für 8,99 Euro erhältlich. Ist das kein Grund zuzuschlagen?

Eine Hörprobe gibt's auf Youtube...

 

Zur Hörprobe bei Youtube hier klicken!

 

Übrigens gibt´s das  Hörbuch "Brombeerfesseln" auch auf Spotify und anderen bekannten Streamingdiensten. Schau doch mal nach und höre es im Rahmen deinen Abos dort ohne weitere Kosten!

 

 

 

 

 

 

 

 

Einführungsrabatt 40% - Ruhrpottsünden - Ein Regionalkrimi

Jetzt lieferbar!

Für kurze Zeit zum Einführungspreis von nur 3,99 Euro anstatt 6,99 Euro. (Rabattaktion ausgelaufen)

Ein Regionalkrimi aus Duisburg und dem Ruhrpott, bei dem es auch viele Berührungspunkte mit BDSM gibt.

Clemens-Maximilian Advocatus hat soeben seinen Juraabschluss in der Tasche. Etwas naiv und weltfremd gerät er während seiner Abschlussfeier an die falschen Leute und wird von der Polizei mit Drogen erwischt. Der Vorfall hat zum Glück keine schwerwiegenden Folgen. Allerdings wird er für ein halbes Jahr nach Duisburg strafversetzt, um dort ein Referendariat bei der Kriminalpolizei zu machen.
C.M., wie ihn seine Freunde nennen, muss Bekanntschaft mit der harten Hand seiner Vermieterin, einer Domina, machen, die ihn versehentlich für einen zahlenden Nachhilfeschüler hält. Und ausgerechnet Annika, deren Nichte, wird ihm die kleinen Freuden der Liebe beibringen.

Ole von Rahm erzählt auf humorvolle Art, wie ein alter ungelöster Fall das Interesse des unbedarften Jungjuristen weckt. Offenbar wurde die Tote vor ihrem Ableben gefoltert. Eigenmächtig nimmt C.M. die Ermittlungen wieder auf, was auf wenig Begeisterung bei seinen neuen Kollegen vom Morddezernat M II stößt. Doch er beweist kriminalistischen Spürsinn. Dabei lernt er nicht nur den Ruhrpott rund um Duisburg kennen, sondern macht auch Bekanntschaft mit dem Verbrechen. Das Leben des unbekümmerten Münsteraners gerät mehr als einmal ganz schön durcheinander.

 

Lieferbar als E-Book im universellen EPUB-Format, sowie für den Amazon Kindle und als iBook.

Das E-Book kann z.B. hier bestellt werden:

Ruhrpottsünden - Ein Jurist auf Abwegen (Kindle-Version bei Amazon)

Ruhrpottsünden - Ein Jurist auf Abwegen (EPUB-Version bei Thalia)

Ruhrpottsünden - Ein Jurist auf Abwegen

Clemens-Maximilian Advocatus hat soeben seinen Juraabschluss in der Tasche. Etwas naiv und weltfremd gerät er während seiner Abschlussfeier an die falschen Leute und wird von der Polizei mit Drogen erwischt. Der Vorfall hat zum Glück keine schwerwiegenden Folgen. Allerdings wird er für ein halbes Jahr nach Duisburg strafversetzt, um dort ein Referendariat bei der Kriminalpolizei zu machen.
C.M., wie ihn seine Freunde nennen, muss Bekanntschaft mit der harten Hand seiner Vermieterin, einer Domina, machen, die ihn versehentlich für einen zahlenden Nachhilfeschüler hält. Und ausgerechnet Annika, deren Nichte, wird ihm die kleinen Freuden der Liebe beibringen.

Ole von Rahm erzählt auf humorvolle Art, wie ein alter ungelöster Fall das Interesse des unbedarften Jungjuristen weckt. Offenbar wurde die Tote vor ihrem Ableben gefoltert. Eigenmächtig nimmt C.M. die Ermittlungen wieder auf, was auf wenig Begeisterung bei seinen neuen Kollegen vom Morddezernat M II stößt. Doch er beweist kriminalistischen Spürsinn. Dabei lernt er nicht nur den Ruhrpott rund um Duisburg kennen, sondern macht auch Bekanntschaft mit dem Verbrechen. Das Leben des unbekümmerten Münsteraners gerät mehr als einmal ganz schön durcheinander.

 

Lieferbar als E-Book im universellen EPUB-Format, sowie für den Amazon Kindle und als iBook.

Das E-Book kann z.B. hier bestellt werden:

Ruhrpottsünden - Ein Jurist auf Abwegen (Kindle-Version bei Amazon)

Ruhrpottsünden - Ein Jurist auf Abwegen (EPUB-Version bei Thalia)

 

 

Kiss of Pain - jetzt lieferbar

Ab heute überall wo es E-Books gibt lieferbar: Kiss of Pain von Yona Carlsson

Nur noch kurze Zeit zum Preis von 3,99 Euro anstatt 7,99 Euro. *

Lydias Leben könnte perfekt sein, ihr Mann ist ein erfolgreicher Anwalt und als Model ist sie gefragt. Doch sie ist gelangweilt und sucht in Erotikforen nach Ablenkung. Dort lernt sie den geheimnisvollen Ben kennen, der sie sofort in seinen Bann zieht. Der einfühlsame, zugleich aber auch dominante Ben weckt Lydias devote Seite, die sie schon immer ausleben wollte. Die beiden verstricken sich zunehmend in extreme und zügellose Fantasien. Schon beim ersten heißen Date geben sie ihrem glühenden Verlangen nach. Schnell geraten sie in den Sog der Leidenschaft.
Doch was Lydia als Affäre geplant hatte, wird erst zu Verliebtheit und dann zu psychischer Abhängigkeit. Sie verfällt Ben immer mehr und wird zum Spielball seiner sadistischen Psyche.

Hat ihre Liebe trotzdem eine Zukunft?

 

Lieferbar als E-Book im universellen EPUB-Format, sowie für den Amazon Kindle und als iBook.

Das E-Book kann z.B. hier bestellt werden:

Kiss of Pain - Im Sog der Leidenschaft (Kindle-Version bei Amazon)

Kiss of Pain - Im Sog der Leidenschaft (EPUB-Version bei Thalia)

 

 

 

*Der Einführungsrabatt ist bis zum 31.3.2022 gültig. Durch die Buchpreisbindung gilt dieser Preis in allen deutschen Shops und Buchläden mit E-Book-Stationen.

Neuerscheinung & Einführungspreis: Kiss of Pain (50% sparen)

Das neue E-Book von Yona Carlsson ist ab sofort in allen Shops vorbestellbar - mit 50% Einführungsrabatt. Also schnell zuschlagen zum Preis von 3,99 Euro anstatt 7,99 Euro. *

Lydias Leben könnte perfekt sein, ihr Mann ist ein erfolgreicher Anwalt und als Model ist sie gefragt. Doch sie ist gelangweilt und sucht in Erotikforen nach Ablenkung. Dort lernt sie den geheimnisvollen Ben kennen, der sie sofort in seinen Bann zieht. Der einfühlsame, zugleich aber auch dominante Ben weckt Lydias devote Seite, die sie schon immer ausleben wollte. Die beiden verstricken sich zunehmend in extreme und zügellose Fantasien. Schon beim ersten heißen Date geben sie ihrem glühenden Verlangen nach. Schnell geraten sie in den Sog der Leidenschaft.
Doch was Lydia als Affäre geplant hatte, wird erst zu Verliebtheit und dann zu psychischer Abhängigkeit. Sie verfällt Ben immer mehr und wird zum Spielball seiner sadistischen Psyche.

Hat ihre Liebe trotzdem eine Zukunft?

Eine tiefgehende erotische Liebesgeschichte mit BDSM.

Lieferbar als E-Book im universellen EPUB-Format, sowie für den Amazon Kindle und als iBook.

Das E-Book kann z.B. hier bestellt werden:

Kiss of Pain - Im Sog der Leidenschaft (Kindle-Version bei Amazon)

Kiss of Pain - Im Sog der Leidenschaft (EPUB-Version bei Thalia)


*Der Einführungsrabatt ist bis zum 31.3.2022 gültig. Durch die Buchpreisbindung gilt dieser Preis in allen deutschen Shops und Buchläden mit E-Book-Stationen.

Kiss of Pain - Im Sog der Leidenschaft

Lydias Leben könnte perfekt sein, ihr Mann ist ein erfolgreicher Anwalt und als Model ist sie gefragt. Doch sie ist gelangweilt und sucht in Erotikforen nach Ablenkung. Dort lernt sie den geheimnisvollen Ben kennen, der sie sofort in seinen Bann zieht. Der einfühlsame, zugleich aber auch dominante Ben weckt Lydias devote Seite, die sie schon immer ausleben wollte. Die beiden verstricken sich zunehmend in extreme und zügellose Fantasien. Schon beim ersten heißen Date geben sie ihrem glühenden Verlangen nach. Schnell geraten sie in den Sog der Leidenschaft.
Doch was Lydia als Affäre geplant hatte, wird erst zu Verliebtheit und dann zu psychischer Abhängigkeit. Sie verfällt Ben immer mehr und wird zum Spielball seiner sadistischen Psyche.


Hat ihre Liebe trotzdem eine Zukunft?

 

Lieferbar als E-Book im universellen EPUB-Format, sowie für den Amazon Kindle und als iBook.

Das E-Book kann z.B. hier bestellt werden:

Kiss of Pain - Im Sog der Leidenschaft (Kindle-Version bei Amazon)

Kiss of Pain - Im Sog der Leidenschaft (EPUB-Version bei Thalia)

Adam & Ivy - Lust und Liebe im Jahr 2069

Für seine P4 hat sich Gábor von Nowak mächtig verschuldet. Aber was soll’s. Eine Puppe, die aussieht wie eine echte Frau und die ihm jeden Sexwunsch von den Lippen abliest, musste er einfach haben. Doch die integrierte KI lässt die P4 schnell schlauer werden als Gabor, was seine männliche Eitelkeit kränkt. Deshalb befiehlt er ihr, dümmer zu werden. Das war nicht besonders sinnvoll, denn das zerstört schließlich den Hauptprozessor der P4. Dann taucht auch noch eine Bande radikaler Lesben auf, die sich seiner künstlichen Gefährtin bemächtigen wollen. Kann er seine P4 und sich retten?

Mit diesem erotischen Science-Fiction-Roman, hat der Autor ein Buch geschrieben, in dem die Handlung in atemberaubendem Tempo voranschreitet und es in jeder Zeile vor Spannung und Erotik knistert. Nicht nur, aber ganz besonders, Freunde von Science Fiction werden auf ihre Kosten kommen. In diesem Buch geht es nicht nur um BDSM, es strotzt vor Erotik und der Schilderung einer nahen Zukunft, in der die Digitalisierung uns beherrscht, aber auch viele Möglichkeiten eröffnet.

 

Lieferbar als E-Book im universellen EPUB-Format, sowie für den Amazon Kindle und als iBook.

 

Das E-Book kann z.B. hier vorbestellt werden (Auslieferung ab 12.11.):

Sidney Springs: Adam & Ivy - Lust und Liebe im Jahr 2069 (Kindle-Version bei Amazon)

Sidney Springs: Adam & Ivy - Lust und Liebe im Jahr 2069 (EPUB-Version bei Thalia)

Aktuelle Sonderangebote (Sept./Okt. 21)

Liebe BDSM-Leseinteressierte,

aktuell sind vier unserer ganz neuen Titel zum ermäßigten Preis erhältlich. Durch die Buchpreisbindung gelten diese reduzierten Preise in allen Shops. Es ist also egal, ob du den Titel für deinen Amazon Kindle, oder einen Tolino, als iBook oder für einen anderen Reader kaufen möchtest.

Bis zum 1. Oktober gibt es Demon in Love - Luciferfür 2,99 Euro anstatt 4,99 Euro.

Bis zum 1. Oktober gibt es Chronik einer Unterwerfung 2für 3,99 Euro anstatt 4,99 Euro.

Bis zum 3. Oktober gibt es Dominante Leidenschaft - Lenafür 2,99 Euro anstatt 5,99 Euro.

Bis zum 10. Oktober gibt es 1978 - Stuttgarts erste Sklavinnenfür 2,99 Euro anstatt 4,99 Euro.

Vielleicht ist was für dich dabei?

Dies E-Books sind in allen relevanten Shops verfügbar (teilweise vorbestellbar). Beachte bitte, dass du eventuell angemeldet sein musst, wenn du ein Buch suchst. Das ist wegen der Altersbeschränkung mancher Titel.

Hier geht es direkt zu den Titeln, z.B. bei Amazon:

Demon in Love - Lucifer für Amazon Kindle
Chronik einer Unterwerfung 2 für Kindle
Dominante Leidenschaft - Lena für Kindle
Stuttgarts erste Sklavinnen für Kindle

 

 

1978 - Stuttgarts erste Sklavinnen

Heinrich Kirchner erlebt das Kriegsende als junger Erwachsener. Das junge Nachkriegsdeutschland erlebt er in all seiner Spießigkeit und Prüderie. Seine sexuellen Vorlieben haben dort keinen Platz. Aber er lernt auch eine andere, versteckte Seite kennen: das Rotlichtmilieu. Hier herrschen andere Normen. Er wird Zuhälter. Er macht es anders als in den billigen Bordellen üblich und er möchte besondere Kunden bedienen. So begründet er einen SM-Edelpuff in einer Villa und dort gibt es die ersten käuflichen Sklavinnen in Stuttgart...

Der Autor zeichnet ein lebendiges Bild jener Zeit, das mit historischen Fakten untermalt ist. Der Autor hat den fiktiven Charakter des Heinrich Kirchner eng mit der Realität verwoben. Die BDSM-Szenen unterstreichen dabei die Handlung und geben den Charakteren Tiefgang. Vieles, was im Buch geschildert wird, hat sich so zugetragen und vieles ist reine Fiktion. Doch wer weiß schon, wie es wirklich war?

Eine fiktive BDSM-Biografie, erleben Sie das Gefühl der 50er bis 70er Jahre des vergangenen Jahrhunderts im prüden Süden Deutschlands. Seien Sie gespannt, angeregt und auch schockiert von dem, was Sie lesen...

Lieferbar als E-Book im universellen EPUB-Format, sowie für den Amazon Kindle und als iBook.

Das E-Book kann z.B. hier bestellt werden:

Martin Berger: 1978 - Stuttgarts erste Sklavinnen (Kindle-Version bei Amazon)

Martin Berger: 1978 - Stuttgarts erste Sklavinnen (EPUB-Version bei Thalia)

 

 

Neu erschienen: 1978 - Suttgarts erste Sklavinnen

Das dritte Buch von Martin Berger ist seit heute als E-Book lieferbar. Der Autor ist seinem Stil treu geblieben, er bindet seine Geschichte in einen historisch korrekten Kontext ein. Nach 1939 (USA) und 1953 (Korea) spielt dieser Roman im Nachkriegsdeutschland.

Bis zum 11.Oktober ist das E-Book überall zum Einführungspreis von nur 2,99 Euro erhältlich. Der reguläre Preis danach beträgt: 4,99 Euro


Über das Buch:
Heinrich Kirchner erlebt das Kriegsende als junger Erwachsener. Das junge Nachkriegsdeutschland erlebt er in all seiner Spießigkeit und Prüderie. Seine sexuellen Vorlieben haben dort keinen Platz. Aber er lernt auch eine andere, versteckte Seite kennen: das Rotlichtmilieu. Hier herrschen andere Normen. Er wird Zuhälter. Er macht es anders als in den billigen Bordellen üblich und er möchte besondere Kunden bedienen. So begründet er einen SM-Edelpuff in einer Villa und dort gibt es die ersten käuflichen Sklavinnen in Stuttgart...

Der Autor zeichnet ein lebendiges Bild jener Zeit, das mit historischen Fakten untermalt ist. Der Autor hat den fiktiven Charakter des Heinrich Kirchner eng mit der Realität verwoben. Die BDSM-Szenen unterstreichen dabei die Handlung und geben den Charakteren Tiefgang. Vieles, was im Buch geschildert wird, hat sich so zugetragen und vieles ist reine Fiktion. Doch wer weiß schon, wie es wirklich war?

Eine fiktive BDSM-Biografie, erleben Sie das Gefühl der 50er bis 70er Jahre des vergangenen Jahrhunderts im prüden Süden Deutschlands. Seien Sie gespannt, angeregt und auch schockiert von dem, was Sie lesen...

 

Lieferbar als E-Book im universellen EPUB-Format, sowie für den Amazon Kindle und als iBook.

Das E-Book kann z.B. hier bestellt werden:

Martin Berger: 1978 - Stuttgarts erste Sklavinnen (Kindle-Version bei Amazon)

Martin Berger: 1978 - Stuttgarts erste Sklavinnen (EPUB-Version bei Thalia)

 

Demon in Love - Lucifer

Eine BDSM-Liebesgeschichte als Contemporary-Fantasy-Roman. Spannend, gefühlvoll und erotisch.

Sandra entflieht ihrem übergriffigen Freund. Auf der Flucht vor ihm trifft sie den teuflisch gutaussehenden Samael. Er baut sie auf und führt sie in seine Welt des einvernehmlichen BDSM ein. Samael offenbart sich Sandra und eröffnet ihr, dass er Lucifer ist, der in Menschengestalt auf der Erde lebt. Alles scheint gut. Doch dann entführt die eifersüchtige Exgeliebte von Lucifer, die Gräfin Astarte, Sandra. Sie schwebt in Lebensgefahr...

Lieferbar als E-Book im universellen EPUB-Format, sowie für den Amazon Kindle und als iBook.

Das E-Book kann z.B. hier bestellt werden:

Violet Newman: Demon in Love - Lucifer (Kindle-Version bei Amazon)

Violet Newman: Demon in Love - Lucifer (EPUB-Version bei Thalia)

 

Vorbestellpreis: Demon in Love

Am 24.September erscheint "Demon in Love - Lucifer" von Violet Newman. Ab sofort ist das E-Book bei den meisten Shops zum Einführungspreis von nur 2,99 Euro vorbestellbar (regulärer Preis ab 1.Okt. 4,99 €)

"Demon in Love" ist ein BDSM Liebesroman und ist dem Genre Contemporary Fantasy zuzuordnen.

Über das Buch:

Sandra entflieht ihrem übergriffigen Freund. Auf der Flucht vor ihm trifft sie den teuflisch gutaussehenden Samael. Er baut sie auf und führt sie in seine Welt des einvernehmlichen BDSM ein. Samael offenbart sich Sandra und eröffnet ihr, dass er Lucifer ist, der in Menschengestalt auf der Erde lebt. Alles scheint gut. Doch dann entführt die eifersüchtige Exgeliebte von Lucifer, die Gräfin Astarte, Sandra. Sie schwebt in Lebensgefahr...

Eine BDSM-Liebesgeschichte als Contemporary-Fantasy-Roman. Spannend, gefühlvoll und erotisch.

Über die Autorin:

Violet Newman ist geborene Österreicherin, lebt und schreibt im Salzkammergut. Den Mann ihrer Träume hat sie noch nicht getroffen, den Kater ihrer Träume sehr wohl. Dieser begleitet sie durchs Leben und ist ebenso genusssüchtig wie sie.
Violet schreibt aus purer Lust am Schreiben und um ihrer blühenden Fantasie Ausdruck zu verleihen. Ihre Geschichten sind zum Großteil im Bereich Fantasy angesiedelt und beinhalten alle auch BDSM, was Violet auch im realen Leben auslebt.

Lieferbar als E-Book im universellen EPUB-Format, sowie für den Amazon Kindle und als iBook.

Das E-Book kann z.B. hier (vor-)bestellt werden:

Violet Newman: Demon in Love - Lucifer (Kindle-Version bei Amazon)

Violet Newman: Demon in Love - Lucifer (EPUB-Version bei Thalia)